Über 6 Räume

Gezieltes, hocheffizientes Heizen und Kühlen von Großflächen mit vielen Räumen, zum Beispiel in Hotels oder Büros, mit den VRF-Multisplit-Systemen von Mitsubishi Heavy Industries.

Einzelraum

Heizen und Kühlen von Einzelräumen mit Monosplit-Systemen von Mitsubishi Heavy Industries.

 

2 bis 6 Räume

Heizen und Kühlen von Wohn- und Gewerbeflächen mit mehreren Räumen mit der Multisplit-Serie von Mitsubishi Heavy Industries.

 

Über 6 Räume

Gezieltes, hocheffizientes Heizen und Kühlen von Großflächen mit vielen Räumen, zum Beispiel in Hotels oder Büros, mit den VRF-Multisplit-Systemen von Mitsubishi Heavy Industries.

 

Server- und Technikraum

Das kompakte HWL-Split-System EC Tower von S-Klima ergänzt die Luft-Luft-Wärmepumpen von Mitsubishi Heavy Industries um ein leistungsfähiges Kühlsystem speziell entwickelt für die Klimatisierung kleiner Server- und Technikräume.

 

VRF-Multisplit-Systeme für mehr als 6 Räume

 

Die VRF-Multi-Split-Systeme von Mitsubishi Heavy Industries sind High-Tech-Lösungen für das Kühlen und Heizen von Großobjekten.

 

Die Hochleistungs-Luft-Luft-Wärmepumpen kühlen im Sommer große Gewerbe- und Wohnflächen, erwärmen Wasser für die Fußbodenheizung und temperieren die Luft für Lüftungsanlagen.

 

Anders als konventionelle Heizkörper können die VRF-Multisplit-Serien einen Raum binnen weniger Minuten erwärmen. Durch den Einsatz verschiedener intelligenter Technologien und umweltverträglicher Kältemittel kommen die Geräte der Idealvorstellung einer verantwortungsvollen „grünen Klimatisierung” sehr nahe.

 

Intelligente Schnittstellen integrieren die Steuersoftware der VRF-Serien nahtlos in Ihre Gebäudeleittechnik (GLT). Mit der S-Klima Gebäudemanagement-Lösung ist es möglich, VRF-Systeme zentral zu visualisieren und zu regeln. Bei Einbindung in Ihre Leittechnik profitieren Sie von attraktiven Features wie z. B. Betriebs- und Störmeldungen, einem Temperatur-Grenzwertalarm, Fern-Ein/Aus und Sequencing. Ein Beispiel: Im Hotel kann das Personal jedes Zimmer von einem Standpunkt aus per Knopfdruck individuell klimatisieren. Die Serie kann problemlos an die Hotelsoftware angebunden und so noch effizienter eingesetzt werden – die Wunschtemperatur des Gastes wird wenige Minuten nach dem Check-In erreicht.

 

Alle VRF-Luft-Luft-Wärmepumpen sind schlicht unauffällig, einfach schön – und optimal in jede Raumsituation zu integrieren. Mit 19 Innengerätevarianten und 13 Leistungsgrößen steht Ihnen eine große Auswahl zur Verfügung. Bei entsprechender Planung kann das modulare System jederzeit erweitert werden.

Noch Fragen zu Heizen und Kühlen mit Luft-Luft-Wärmepumpen? Ihr Kälte-Klima-Fachbetrieb berät ausführlich über die bestmögliche Lösung für Ihren individuellen Bedarf.