Anwendungen

Luft-Luft-Wärmepumpen passen sich unauffällig und äußerst flexibel an jede Raumsituation an. Machen Sie sich selbst ein Bild, wie sie in Ihren Wohn-, Arbeits- und Technikräumen aussehen und arbeiten.

Büro Klimatisierung

Wer den ganzen Tag in Innenräumen verbringt, schätzt den Komfort behaglicher Klimatisierung. Luft-Luft-Wärmepumpen verbessern nachhaltig das Leistungsvermögen. Sie kühlen und heizen effizient und filtern die Raumluft. Mitarbeiter fühlen sich wohl und bleiben konzentriert.

Kanzlei & Praxis Klimatisierung

Volle Wartezimmer erzeugen Stress. Damit dicke Luft und schlechte Laune gar nicht erst aufkommen, sorgen sparsame Luft-Luft-Wärmepumpen für kühle Frische im Sommer und wohlige Wärme im Winter. Patienten und Mandanten bleiben entspannt, und Sie bleiben es auch.

Ladengeschäft Klimatisierung

Steigern Sie die Kauflust Ihrer Kunden, reduzieren Sie Investitions- und Energiekosten. Mit einer Luft-Luft-Wärmepumpe haben Sie das Konsumklima voll unter Kontrolle. Sie steigern die Kauflust, verlängern die Kundenverweildauer und senken die Kosten für Investitionen und Energie. Die Technik passt sich unauffällig an jedes Interieur an.

Hotel & Gaststätte Klimatisierung

Gäste, die sich wohlfühlen, kommen gerne wieder – mit Klimatechnik, die sich auszahlt. Eine Luft-Luft-Wärmepumpe verbreitet ganzjährig perfektes Wohlfühlklima. Sie passt sich an die Einrichtung an, kühlt oder heizt im Dialog mit Ihrer Hotel-Software gezielt nach Auslastung und senkt radikal Ihre Energiekosten. Gäste bleiben länger und kommen gerne wieder.

Lager & Produktion Klimatisierung

Kontrolliertes Klima für Mensch und Maschine sichert die Qualität Ihrer Produkte. Im Sommer schwitzen Mensch und Maschine. Und im Winter kann es kälter werden, als Ihren Produkten lieb ist. Eine Luft-Luft-Wärmepumpe kontrolliert die Temperatur in Lager und Produktion. Sie kühlt und heizt besonders sparsam – auf Wunsch mit Monitoring (z.B. Temperaturnachweis).

Serverroom_quad

Der „EC Tower“ von S-Klima ist ein schnell verfügbares und leicht zu installierendes HWL-Split-System für Räume mit hohen Wärme­lasten. Wenn in Ihren Technikräumen noch höhere Wärmelasten anfallen oder besondere Anforderungen eine stärkere Individualisierung der Systeme erfordern, fragen Sie Ihren Fachpartner nach Präzisionsklimageräten.

Zu Hause Klimatisierung

Gutes Klima entspannt und sichert erholsamen Schlaf. Luft-Luft-Wärmepumpen heizen und kühlen Ihr Zuhause. Sie arbeiten sparsam, leise und behaglich – auch in gedämmten Neubauten mit Stauhitze. Im Vergleich zu Öl oder Gas senken sie die Heizkosten um bis zu 40 Prozent, sollten Sie bisher eine Nachtspeicherheizung nutzen, steigen die Einsparungen noch deutlicher an.